Verkehrsunfall Altheim in Richtung Weidenstetten

ALTHEIM. PKW mit Überschlag verunfallt zwischen Altheim und Weidenstetten, eine Person eingeklemmt

Aus noch ungeklärter Ursache kam ein Pkw mit einer Insassin von der Straße in Richtung Altheim von Weidenstetten her kommend ab.

Verkehrsteilnehmer, die den Unfall beobachteten, hatten den Notruf gewählt um Hilfe zu holen. Die Leitstelle Ulm alarmierte die Feuerwehr Altheim sowie den Rüstzug aus Langenau.
Im Zuge der fest eingerichteten Überlandhilfe für Altheim wurde ebenfalls die Abteilung Gerstetten mit dem HLF hinzugezogen.

Der PKW war aufgrund eines Überschlags deformiert, so dass die Lenkerin eingeklemmt wurde und sich nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte.
Zur schonenden Rettung der Person musste das Dach des PKWs entfernt werden, um Verletzungen an der Wirbelsäule zu vermeiden. Per Hubschrauber wurde die Patientin dann ins Krankenhaus gebracht.

Für die Dauer der Rettungsarbeiten wurde eine Vollsperrung der Strasse eingerichtet.

Das könnte Dich auch interessieren...