Wasserrohrbruch in Heuchlingen

Wasserrohrbruch in Heuchlingen

Am Donnerstag den 05.01.2017 um 06.45 Uhr wurden die Abteilungen Heuchlingen und Gerstetten in den Irisweg nach Heuchlingen gerufen. Dort war ein Wasserrohr geplatzt und der Keller eines Wohnhauses begann vollzulaufen. Die Feuerwehr drehte die Wasserleitung zum Wohnhaus zu und übergab die Einsatzstelle dem Wassermeister.

Über den Autor

Wolfgang Pflanz author